Helfen auch Sie mit!

Wenn Sie CAPE 10 – Haus der Zukunft und sozialen Innovation unterstützen wollen, freuen wir uns über ihre Kontaktaufnahme unter

office@cape10.at

© CAPE 10

Über die CAPE 10 Stiftung

Die gemeinnützige CAPE 10 Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, das Leid von unverschuldet in Not geratenen Menschen zu lindern, vor allem, wenn sie krankheitsbedingt in Not geraten sind. Kinder sind hiervon besonders betroffen. Um diese Bemühungen dauerhaft, nachhaltig und an einem konkreten Ort umsetzen zu können, entstand CAPE 10 – unser Haus der Zukunft und sozialen Innovation.
Für die Errichtung und für den Betrieb hat die Stiftung die CAPE 10 Errichtung & Betrieb GmbH gegründet. Dr. Andreas Köttl zeichnet für die Errichtung verantwortlich, Thomas Buchner, MBA, für den operativen Betrieb.
Als „Social Entrepreneurship“ wird CAPE 10 über einen Immobilienkredit sowie durch private Investoren, Spenden, pro bono Leistungen und eine neue und spezielle Anleiheform, einem sogenannten „Social Impact Hybrid Bond“, finanziert.

SOZIALE VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN
In CAPE 10 finden Menschen, die in Armut leben, gesundheitliche Versorgung, Rückhalt und Begleitung. Wir stellen finanzielle Unterstützung für Therapien, Heilbehelfe und Behandlungen bereit und finanzieren Bildungsangebote für sozial benachteiligte Kinder.

Lasst uns für alle Menschen in diesem Land gleiche Chancen schaffen! CAPE 10 ist die helfende Hand.

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn

Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn

Dkfm. Hans Schmid

Dkfm. Hans Schmid

Dr. Martin Kehrer

Dr. Martin Kehrer

CAPE 10 – Die gemeinnützige Stiftung
CAPE 10 Errichtung & Betrieb GmbH
Stella-Klein-Löw-Weg 8, A-1020 Wien
+43 1 955 22
office@cape10.at

Spendenkonto der CAPE 10 Stiftung:
Oberbank, IBAN: AT33 1500 0009 0109 8962