2023 liegt hinter uns. Es war auch für uns ein Jahr mit unzähligen Schicksalen, Begegnungen, vielen wunderschönen und einigen traurigen Momenten, aber auch mit vielen Augenblicken, die Mut für die Zukunft machen – kurz gesagt: ein Jahr voller Menschlichkeit!

Mit Silvia Bruni konnten wir eine Powerfrau mit Herz für die Führung von CAPE 10 gewinnen. Seit September 2023 baut sie gemeinsam mit Elfi Wittberger, Leitung Sozialprojekte, unsere bestehenden Angebote – vor allem die Förderung von jungen Menschen – weiter aus. Gesundheit, Bildung und die Begeisterung für lebenslanges Lernen schützen vor Armut und sind essenzielle Voraussetzungen für eine gesunde Kindheit, für berufliche Erfolge und eine aktive Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen.

CAPE 10 soll einen Wendepunkt darstellen: vom vorgezeichneten Weg in die Armut zu einer Zukunft mit Perspektiven, Gesundheit, Wissen und Möglichkeiten. Mit diesem kleinen Jahresrückblick wollen wir das vergangene Jahr mit vielen Meilensteinen und großartigen Projekten Revue passieren lassen und uns auf ein großartiges Jahr 2024 einstimmen, in dem wir uns auch weiterhin Tag für Tag für Menschen in Not, Kinderförderung und Bildung einsetzen werden. Ohne die zahlreichen engagierten Unterstützer:innen, Sponsor:innen und Partner:innen wären diese wichtigen Projekte nicht möglich!